Wie chinesische Marketing- und Kommunikationsleiter außerhalb Chinas erfolgreich agieren

Die Initiative „One Belt, One Road“ des chinesischen Präsidenten Xi Jinping stärkt das interkontinentale Handels- und Infrastrukturnetz zwischen der Volksrepublik China und Ländern in Europa, Asien und Afrika. Dies gibt chinesischen Unternehmen künftig im globalen Geschäftsumfeld die Möglichkeit zu expandieren und zu wachsen. Um in ihren Bemühungen erfolgreich zu sein, ist es für das Management sowie die Marketing- und Kommunikationsverantwortlichen notwendig, ein besseres Verständnis für wirtschaftliches und kulturelles Denken sowie dem Verhalten der Kunden in den neuen Märkten haben. Um in ihrem strategischen und operativen Handeln außerhalb Chinas erfolgreich zu sein, müssen chinesische Marketing- und Kommunikationsleiter diese unterschiedlichen Umstände entsprechend berücksichtigen.

Benötigen Sie weitere Informationen oder haben Sie Fragen zu meinem Vortrag auf der China Marketing International Conference 2019? Ich unterstütze Sie gerne und freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme.